Etna Kühl mit “RSB-Biene” geehrt

Eine Abordnung der Gilde nahm am 19. April 2015 am Rheinischen Schützentag in Bad Honnef teil. Das kleine Städtchen am Rhein zeigte sich bei strahlendem Sonnenschein von seiner besten Seite.

Holtener Abordnung

Holtener Abordnung

Im Rahmen des Festaktes wurde unsere langjährige Damenleiterin Etna Kühl für ihre Tätigkeit im Frauenbereich geehrt. Während ihrer Amtszeit von 1996 bis 2015 motivierte sie die Frauen unseres Vereins immer wieder, sowohl im sportlichen wie im traditionellen Bereich zur aktiven Teilnahme. Die BSG stellte dank ihres unermüdlichen Einsatzes über viele Jahre die größte Anzahl der Teilnehmerinnen beim Kreisdamenpokal- und beim Bezirksdamenblattl- Schießen. Ebenso gelang es ihr immer wieder genügend Helferinnen für die Arbeit hinter der Kaffee- und Kuchentheke sowie zur Zubereitung der erforderlichen Salate, Frikadellen und Torten zu organisieren.

Etna Kühl

Etna Kühl

Die Ehrung mit der “RSB- Biene” ist allein Frauen vorbehalten. So soll das besondere Engagement hervor gehoben werden. Diese Ehrung wird nur alle zwei Jahre auf den großen Schützentagen vorgenommen.

Unsere Schützengilde darf sich nun nach der Ehrung von Marion Matten vor zwei Jahren wohl als erster Verein im RSB mit zwei Trägerinnen der Biene schmücken!

Barbara Oesterbeck

Comments are closed.