Kniender Schütze in Silber für Carmen Weigl

Neben anderen Ehrungen wurde am Samstag auch die höchste Auszeichnung unserer Gilde verliehen.

Carmen Weigl erhielt durch das Königspaar Nikolaus I. Stepper und Christel I. Hipp den “Knienden Schützen in Silber”. Sie wurde für ihr großes Engagement innerhalb der Gilde in den letzten mehr als 30 Jahren ausgezeichnet.

Carmen Weigl zusammen mit König Nikolaus I. und Königin Christel I.

Carmen Weigl zusammen mit König Nikolaus I. und Königin Christel I.

Gildemeister Werner Oesterbeck betonte in seiner Laudatio insbesondere ihren Einsatz für die Jugendabteilung, deren Erhalt ihr besonders am Herzen liegt.

Barbara Oesterbeck

Comments are closed.