Holten hat einen neuen Kaiser

Alle vier Jahre ermittelt die BSG Holten 1308 e.V. ihren Kaiser. Alle ehemaligen Könige der Gilde dürfen im Rahmen eines Gildefestes auf den Rumpf eines Holzvogels schießen. In diesem Jahr war das Glück dem amtierenden König Klaus Freitag hold.

Neuer Kaiser: Klaus Freitag

Neuer Kaiser: Klaus Freitag

Nach spannendem Kampf von 14 ehemaligen Königen fiel der Rumpf um 16.00 Uhr von der Stange. Die amtierende Kaiserin Nicole Nohlen, ebenfalls im Vierjahresrhytmus am Sommer 2009 unter den ehemaligen Königinnen ermittelt, gratulierte dem glücklichen Schützen mit einem Erinnerungsteller.

Kaiser und Kaiserin der Bürgerschützengilde haben repräsentative Aufgaben in der Gilde. Sie wählen keinen Hofstaat wie der amtierende König, sondern führen den Titel für die vier folgenden Jahre.

Auf die Pfänder des Vogels durften alle Mitglieder der Gilde ab 14 Jahre zielen. Die Pfänderschützen waren: Klaus Stepper (Krone), Andrea Marchefka (Zepter), Werner Oesterbeck (Apfel), Cora Winkler (Kopf), Michael Arntzen (rechter Flügel), Reiner Große (linker Flügel).

Bei schönem Wetter, Grillfleisch und kühlen Getränken konnte die Gilde in bester Stimmung ein schönes Fest im und um das Kastell feiern.

Barbara Oesterbeck

Comments are closed.